Evers Specials Taugé Sortiment Kontakt  Kundenportal
Qualität Qualität Rezepte Handel Handel Rezepte

Hallo, Ich bin Mr. Sprossl? Ich heiße sie herzlich willkommen auf

www.tauge.de

like us on Facebook

EVERS SPECIALS TAUGÉ

Taugé gehört zu den größten Erzeugern und Lieferanten von frischen Sprossen und Keimlingen in Europa. Das seit mehr als 30 Jahren bestehende niederländische Unternehmen hat sich auf die Produktion und die Vermarktung dieser spezialisiert.

2016 © Copyright by Evers Specials. Alle Rechte vorbehalten.

ADRESSE

Evers Specials B.V. Stationsstraat 33 6515 AA Nijmegen Niederlande


Telefon: +31 (0) 243 / 481 422 Telefax: +31 (0) 243 / 482 140E-

Mail: info@eversspecials.de

Startseite Taugé Sortiment Kontakt Kundenportal

DIREKTLINKS

Impressum Datenschutzerklärung Rechtliche Hinweise Allgemeine Geschäfts-bedingungen

Handel

Taugé für Wiederverkäufer und Endkunden

Ob für das Frische-Sortiment im O+G-Handel oder für die Lebensmittelindustrie, Taugé Mungobohnensprossen sind ein Produkt mit hohem Absatzpotenzial. Frisch verwendet, passen die appetitlich weißen, knackigen Sprossen zu jedem Salat oder blanchiert zu Rohkost und gehören damit in jede Frischeabteilung im Einzelhandel, Großhandel und Supermärkten.

Konservenindustrie

Taugé Mungobohnensprossen stellen auch in diesem Marktsegment eine Bereicherung und Ergänzung Ihres Sortiments dar. Durch ihren hohen Gesundheitswert, ihren außerordentlichen Geschmack sowohl im gegarten als auch im rohen Zustand handelt es sich um eine wertvolle Zutat für Mischprodukte und Salate. Selbst den Weg in die großen Fast-Food-Ketten haben sie bereits gefunden. Mungobohnenkeimlinge passen ausgezeichnet zu den Ansprüchen, die moderne Verbraucher an die Nahrung stellen. An vielen Stellen innerhalb der Konservenproduktion sind Mungobohnenkeimlinge bereits ein geschätztes Produkt. An dieser Stelle muss allerdings die Entwicklung neuer Produkte, in denen Mungobohnenkeimlinge verarbeitet werden, noch längst nicht aufhören.

Vorteile

Für Sie als Konservenproduzent bringt die Verarbeitung von Mungobohnensprossen eine Reihe von Vorteilen mit sich, die sich vor allem positiv auf die Produktionskosten auswirken. Mungobohnensprossen benötigen keine Vorverarbeitung. Es gibt keine nennenswerten Gewichtsverluste, die Blanchierzeiten sind sehr kurz und das Produkt lässt sich leicht mischen. Zudem ist der Zeitpunkt der Verarbeitung unabhängig von saisonalen Schwankungen, da die Sprossen das gesamte Jahr über unter gleichbleibenden Bedingungen in einem speziellen Indoor- Verfahren produziert und geerntet werden.

Moderner Produktionsprozess

Taugé Mungobohnensprossen werden bei Evers Specials unter optimalen hygienischen Bedingungen angebaut. Unsere gesamte Betriebsorganisation ist darauf ausgerichtet, ein gutes und sicheres Produkt zu erzeugen. Vorverarbeitung, Verpackung sowie die Kühlung der Mungobohnensprossen erfolgen in Produktionsanlagen und Gebäuden, die Sie aus der modernen Lebensmittelindustrie kennen. Prozess- und Produktkontrollen stellen die notwendigen Informationen zur Verfügung, um eine reibungslose Lieferung sicherstellen zu können. Selbstverständlich können unsere Abnehmer auf diese Daten zurückgreifen.

Verpackung

Wir sind in der Lage, die Mungobohnensprossen in einer Reihe von Verpackungen zu liefern, sodass Sie die Verpackung auswählen können, die für Sie am besten geeignet ist. Wenn Sie es wünschen, beliefern wir Sie mit Fahrzeugladungen mit bis zu 24 Tonnen je Lieferung. Teillieferungen sind selbstverständlich auch möglich. Auf Wunsch können Sie den Transport auch selbst übernehmen. Gerne informieren wir Sie umfassend über die verschiedenen Verpackungsvarianten. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf. So können wir in Zusammenarbeit mit Ihnen auch versuchen, die Mungobohnensprossen hinsichtlich ihrer Verarbeitungseigenschaften an Ihre Wünsche anzupassen.

Tiefkühlindustrie

Mungobohnensprossen sind inzwischen zu einer geschätzten Zutat in einer Vielzahl unterschiedlicher Tiefkühlprodukte geworden. Mit der Verwendung wird häufig der asiatische Charakter eines Produkts unterstrichen, so zum Beispiel in fernöstlichen Gemüsemischungen oder in Snack-Produkten wie Fingerfood mit asiatisch-exotischem Charakter.

Sie können mit ihrem frischen, knackigen Geschmack und ihrer appetitlich weißen Farbe jedoch eine Vielzahl von Anstößen für die Produktenwicklung geben, auch außerhalb des asiatischen Bereichs. Vielleicht liegen in der Erweiterung auf eher traditionelle oder lokale Erzeugnisse noch viele neue Trend- Möglichkeiten? Bei unseren Kunden im Tiefkühlsegment werden Taugé Mungobohnensprossen bereits seit vielen Jahren mit Erfolg verarbeitet. Nach dem Einfrieren werden die Sprossen häufig als Zutat für eine Vielzahl von Fertiggerichten oder für Bestandteile von Mahlzeiten verwendet. Anfangs vor allem in Erzeugnissen mit einem fernöstlichen Image, nach und nach aufgrund ihrer leichten Handhabung, ihrer Schmackhaftigkeit und ihrem wirtschaftlichen Preis aber auch immer mehr in Mischgemüsen mit lokalen Erzeugnissen.

Freshcut /Convenience

Mungobohnensprossen werden schon lange zu einem vorverpackten, küchenfertigen Produkt verarbeitet. Gegenwärtig werden die Sprossen in einer Vielzahl von Mischgemüsen und Salaten verwendet. Das liegt beinahe in der Natur der Sache, denn bei Mungobohnensprossen handelt es sich um ein leicht zu verarbeitendes Gemüse, das sich mühelos in den verschiedensten Kombinationen einsetzen lässt und das zu den aktuellen Ernährungs- und Küchentrends passt. Größere Ladenflächen und die zusätzliche Bereitstellung von Kühlmöbeln im LEH und in Großverbrauchermärkten schaffen Raum für neue Trendprodukte im Frischebereich. Immer mehr Verbraucher verlangen nach schnell und einfach zuzubereitenden Produkten, die gleichzeitig jedoch dem Wunsch, sich mit frischen Produkten genussvoll und gesund zu ernähren, Rechnung tragen. Frische Taugé Mungobohnensprossen werten die klassischen Salat- und Gemüsemischungen durch ihre Knackigkeit und ihr frisches Aussehen auf und genießen in solchen frischen, gekühlten Nahrungsmitteln den Ruf einer äußerst schmackhaften Zutat.

Frisch

Bei Evers Specials werden an sieben Tagen der Woche frische Mungobohnensprossem geerntet, und sie werden an sieben Tagen in der Woche ausgeliefert. Damit können wir sicherstellen, dass die von Ihnen verarbeiteten Mungobohnensprossen absolut frisch sind. Sie wissen, dass dies bei einem Produkt mit einer so eingeschränkten Haltbarkeit sehr wichtig ist.

Biologisch, eigentlich ganz logisch!

Wir bieten Ihnen auch entsprechende Möglichkeiten, wenn Sie Ihr Produktsortiment um ökologisch angebaute Mungobohnenkeimlinge erweitern wollen. Dazu können wir Ihnen Mungobohnenkeimlinge anbieten, die gemäß dem in der EU anerkannten SKAL-Zertifikat und dem deutschen Bio - Siegel geliefert werden.